pcaction.de - Players. Community. Action!

Red Faction 2 (PC)

Release:
30.05.2003
Genre:
Action
Publisher:
THQ
Übersicht News(6) Tests(1) Tipps(1) Specials Bilder Videos Downloads

Du hast ja 'nen Blechschaden!

11.06.2003 10:11 Uhr
|
|

'Scheiß Stahlplattenunterhosen. Da bringt unser berüchtigter Eiertritt null.' "Scheiß Stahlplattenunterhosen. Da bringt unser berüchtigter Eiertritt null." [Quelle: ] Die Welt ist fies und ungerecht. Jahrelang kämpften Sie mit Ihrem Team aus nanomanimpulierten Supersoldaten für das Regime Sopots. Bis der Diktator von heute auf morgen Ihr Todesurteil unterzeichnete. Sie könnten ihm ja vielleicht irgendwann mal gefährlich werden ... Das hätte er besser bleiben lassen sollen. Denn Sie verbünden sich kurzerhand mit Ihrem ehemaligen Erzfeind, der Freiheitsbewegung Red Faction und blasen mit vereinten Kräften zum Sturmangriff auf Sopots Machtzentrum.

Igittigitt
Als Red Faction 2 vor rund einem halben Jahr auf der PS2 erschien, waren sich alle einig: Dieser Ego-Shooter gehört zu den Besseren des Genres. Ob das auch für die PC-Version gilt? Genug Zeit hatten die Entwickler ja, um ihr Revolutionsspiel computertauglich zu machen. Und, ist die Operation gelungen? Eher nicht. Red Faction 2 steckt voller Schönheitsfehler. Zum Beispiel die Steuerung: Sie ist dermaßen schwammig, dass einem beim Spielen beinahe schlecht wird. Und dann wäre da noch die 1:1 von der Konsole übernommene Grafik. Selten haben wir so verwaschene und detailarme Architekturen gesehen. Von den unterdurchschnittlichen Animationen ganz zu schweigen.

Dumm und dümmer
Bei den inneren Werten, etwa dem Gameplay, sieht's geringfügig besser aus. Die Entwickler lassen auf Sie Unmengen dummer Gegner los, die Sie mit Scharfschützengewehr, Strahlenkanone oder Raketenwerfer umnieten. Wirklich Spaß machen diese Scharmützel auf Dauer nicht. Was vor allem an der mäßigen KI liegt. Schade auch, dass die Besonderheit der Geo-Mod-Engine, also das Zerstören der virtuellen Welt in Echtzeit, so gut wie gar nicht ins Spielprinzip integriert wurde. Hin und wieder stehen Sie vor einer verschlossen Tür, die Sie kurzerhand in die Luft jagen, um weiterzukommen. Das war's aber auch schon. Richtig spaßig sind die Fahrzeugsequenzen geworden. Mal klemmen Sie sich hinter das Bordgeschütz eines Hubschraubers und ballern Feindflieger ab, dann heizen Sie im Panzer durch die Stadt und wieder ein anderes Mal stampfen Sie an Bord eines Kampfroboters durch die elf eintönigen Levels. Abtauchen dürfen sie übrigens auch. Und zwar in einem Mini-U-Boot. Diese netten Einlagen reichen allerdings ebenso wenig wie die zahlreichen Endgegner, um auch nur annähernd mit der am PC herrschenden Konkurrenz mithalten zu können.

   
Bildergalerie: Red Faction 2
Bild 1-3
Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderstrecke zu starten! (3 Bilder)
Red Faction 2 (PC)
Spielspaß-Wertung

60 %
Leserwertung
(0 Votes):
-